Gemeindeinfo 17.Oktober 2020

Liebe Leute in unserer Kirchengemeinde und drum herum,

gestern haben wir in der Turnhalle der Bachschlossschule vier Kurz-Gottesdienste gefeiert, jeweils mit den Kindern der Klassenstufen 1 bis 4. Da, wo sonst getobt und geturnt wird, haben wir gebetet, Bewegungslieder gesprochen (sozusagen gerapt) und eine große Blumenwiese bestaunt. Es war ein bisschen Erntedank und Erinnerung an einen schönen Sommer. Dazu hatten etliche Kinder im Vorfeld große Blumen gemalt, die verstreut auf dem Boden lagen – ein schönes Bild.

Weiterlesen

Gemeindeinfo 10.Oktober 2020

Liebe Leute in unserer Kirchengemeinde und drum herum,

Obst, Apfel, Malum, Rot, Gesund, Apfelbaum, Apfelernte

die Verdachtsfälle häufen sich; auch in Bühl gibt es mehr Infizierte und Betroffene der Pandemie; die „Einschläge“ kommen näher … und es geht mir mächtig auf den Geist! Wie die meisten Leute hab ich so genug von diesem blöden Virus, das uns seit über einem halben Jahr im Nacken sitzt und vor sich hertreibt.

Weiterlesen

„Deutschland singt“ – für „Einigkeit und Recht und Freiheit“

Am 3. Oktober, am Feiertag der Deutschen Einheit, um 19.00 Uhr auf den Europaplatz fand in Bühl und zeitgleich an vielen Orten in Deutschland eine musikalische Großdemonstration statt zum dankbaren Gedenken an 30 Jahre Wiedervereinigung und 75 Jahre Frieden.

Unter dem Motto „Deutschland singt“ wurden viele bekannte Lieder gesungen, gemeinsam mit ProVocal und dem Bühler Frauenchor, begleitet von Tobias Rienth (Orgel, Klavier) und dem Posaunenchor (Ltg. Jürgen Fritz).  

Ein Mitschnitt dieses Ereignisses mit den Liedern und den Grußworten kann auf Youtube gehört und gesehen werden.
Die Ansprache von Götz Häuser ist ebenfalls auf Youtube verfügbar.

Gemeindeinfo 1.Oktober 2020

Liebe Leute in unserer Kirchengemeinde und drum herum,

Vor mir auf dem Schreibtisch liegt ein Brocken Beton. Ein kleines Stück aus der Berliner Mauer, die seit 30 Jahren Gott sei Dank Geschichte ist. „Mauerspechte“ haben sie seinerzeit in kleine Stücke zerschlagen, später gaben die Bagger dem unseligen Bauwerk den Rest.

Image

Und jetzt liegt dieses Mauerstück vor mir und erinnert an den Fluch der deutschen Kriegsgeschichte, an die brutale Teilung jener Stadt und unseres Landes, an die zerrissenen Familien und die Mauertoten.

Weiterlesen

Gemeinsam Run in Karlsruhe am 20.09.20

Wir wünschen euch viel Spaß mit diesem kurzen Film über den Gemeinsam Run in Karlsruhe am 20.09.20.

❤️-lichen Dank an alle, die sich auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit uns auf den Weg gemacht haben, uns angefeuert, begleitet und unterstützt haben!!! Tausend Dank für die einzigartige und historisch hohe Spendenbereitschaft!!!!!!!

laufend gemeinsam glauben leben

Gemeindeinfo 25.September 2020

Liebe Leute in unserer Kirchengemeinde und drum herum,

gestern hat mich ein Konfirmand gefragt, weshalb ich am vergangenen Sonntag lieber Joggen gegangen bin statt den Gottesdienst mit der Gemeinde zu feiern (und dann wird diese Peinlichkeit auch noch in der Kirche abgekündigt!).

Ich hab ihm erklärt, dass wir mit einem Team für unsere Gemeinde unterwegs waren, um auf ein wichtiges Projekt aufmerksam zu machen, das wir seit etlichen Jahren mit vereinten Kräften stemmen: die Stelle unserer Kinder- und Familiendiakonin Ute Gatz.
Außerdem hab ich beim Laufen tatsächlich immer wieder an die Gemeinde gedacht und daran, dass jetzt zur gleichen Zeit unser Gottesdienst gefeiert wird. Und Laufen und Beten – das geht gut zusammen J.

Weiterlesen

Kraft aus der Stille

Aufgund der Corona-Lage kann das monatliche Taizé–Abendgebet momentan leider nicht in der Bühler Krankenhauskapelle stattfinden. Bis das wieder möglich sein wird, sind wir übergangsweise in St. Maria Kappelwindeck willkommen, wofür wir sehr dankbar sind!

Das nächste Taizé–Gebet findet am Freitag, den 25. September 2020 von 19.00 – 19.30 Uhr statt – bei schönem Wetter im Kirchhof, ansonsten in der Pfarrkirche.

Für nähere Informationen steht Klinikseelsorger Heribert Scherer (Tel.: 07223-2819935; E-Mail: scherer@pfarrei-peter-paul.de) gerne zur Verfügung.
Das ökumenische Taizé–Team der Krankenhauskapelle freut sich auf Ihr und Euer Interesse!

Gemeindeinfo 19.September 2020

Liebe Leute in unserer Kirchengemeinde und drum herum,

Einschulung – ein großer Tag für die neuen Schülerinnen und Schüler, die aufgeregt und neugierig in diesen Tagen in die 1. Klasse kommen. Bei den Feiern für die 1a und die 1b gestern und heute an der Bachschlossschule hab ich den Kindern jeweils eine Herzmuschel geschenkt, selbst gesammelt im Urlaub an der Nordsee, verbunden mit drei Wünschen und Zusagen für ihren Neuanfang.

Muschelschale, Exoskelett, Schalentier, Meeres

Wir alle fangen jeden Tag neu an (manchmal auch mitten am Tag) und für viele ist die Zeit nach der Sommerpause eine Zäsur, nach der neu durchgestartet wird.

Weiterlesen