Glaubenskurs

Der Glaubenskurs ist ein Angebot, wo sich Menschen treffen, die sich mit dem christlichen Glauben befassen möchten – für Suchende und Zweifler, „Anfänger“ und „Fortgeschrittene“ und für alle, die Gott und ihrem Leben auf die Spur kommen möchten.

Ziel des Kurses ist es, Menschen mit dem Glauben (wieder) bekannt machen, ein Forum zu bieten, auf dem Fragen und Zweifel, vor allem aber Glauben und Hoffnung miteinander geteilt werden. Dazu bieten wir an sechs Abenden:

  • Informationen über zentrale Glaubensthemen
  • Austausch über persönliche Standpunkte und Erfahrungen
  • Zeit für Fragen und offene Gespräche
  • Eine freundliche, respektvolle Atmosphäre
  • Einen Imbiss zum Ankommen

Teilnehmen kann jede/r, die/der sich mit dem christlichen Glauben befassen möchte. Es gibt keinerlei Vorbedingungen.
Um Anmeldung wird gebeten.

Wir freuen uns auch über weitere Mitarbeitende!

  • Inhaltliche Mitarbeit:
    Die Referenten beginnen den Abend (nach dem Imbiss) mit einem Einstiegsreferat zum Thema des Abends.
    Die Mitarbeiter begleiten die Gespräche der Teilnehmer in kleinen Gesprächs-gruppen von ca. 6-8 Personen. Sie sorgen dafür, dass alle Teilnehmer in einer offenen und respektvollen Atmosphäre ihre Fragen und Gedanken einbringen können. Und sie stehen als Ansprechpartner für alle Fragen zur Verfügung.
  • Organisatorische Mitarbeit:
    Organisation des Imbiss für 5 Abende.
    Kochen und/oder Backen für den Imbiss an einem Abend.
    Mithilfe beim Spüldienst.
    Aufbau und Dekoration der Gesprächstische.
    Organisation und Betreuung des Büchertisches an den 6 Abenden.

Kontakt: Pfr. Götz Häuser Tel. 07223 22704, Glaubenskurs[at]evkirchebuehl.de

Glaubenskurs
Termine und Themen

Nächster Kurs ab Dienstag, 7. März 2017, 19.30 Uhr

1. Abend Wer’s glaubt, wird selig. Was heißt das: Glauben?
2. Abend Wer ist der „liebe Gott“? Unsere Gottesbilder
3. Abend Wenn ich nur glauben könnte. Warum lässt Gott das Leiden zu?
4. Abend Mensch Gott! Wer Jesus Christus war und ist
5. Abend Warum musste Jesus sterben? Jesu Tod und Auferstehung begreifen
6. Abend Leben aus dem Glauben. Schritte gehen