ZweisamZeit 2023

Im Trubel des Alltags zwischen Beruf, Kinder, Haushalt und vielen anderen Verpflichtungen lebt man doch oft nur nebeneinander her. Und um den Partner dauerhaft nicht aus den Augen zu verlieren, brauchen wir Zeit zu
zweit – ZweisamZeit!

Hier habt ihr die Möglichkeit, ganz gemütlich von eurem Sofa aus einen Abend in der Woche in eure Ehe zu investieren. Dabei ist der Kurs für Paare jeden Alters gedacht, ob schon lange oder erst kurz zusammen, ob verheiratet oder nicht, ob mit oder ohne Kinder.

Das Filmmaterial basiert auf christlichen Werten, setzt jedoch keinen kirchlichen Hintergrund bei euch voraus. 

Investiere in etwas, das bleibt!

Ob ihr seit sechs Monaten oder 40 Jahren verheiratet seid, ob ihr eine gute Beziehung habt oder gerade eine schwierige Zeit durchlebt, ZweisamZeit bietet euch die Möglichkeit, über eure Beziehung ins Gespräch zu kommen.
Dazu werden wir gemeinsam digital über Zoom die Filmsequenzen von Nicky und Sila Lee „Der Ehe-Kurs“ ansehen. Spannende Referate und Erfahrungsberichte von anderen Paaren geben Impulse für den Beziehungsalltag und Anregungen für das Gespräch zu zweit. Hierfür sind im Video immer wieder Pausen eingeplant.
Aber keine Sorge: Diese Gespräche werden nur zwischen euch beiden stattfinden und nichts wird öffentlich besprochen. Es ist eure ZweisamZeit!

Alles Wichtige kompakt:
  • 7 Abende:  vom 16. Februar bis 30. März 2023
  • Uhrzeit:      donnerstags, 20:15 – ca. 22:15 Uhr
  • Digitale Plattform: Zoom
  • Kosten:       € 30,– pro Person
    (inkl. Teilnehmerbuch und Überraschungspaket)
  • Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Bühl,
    Kinder-und Familienarbeit
  • Leitungsteam: Familien Hölzle und Schwarz
  • Anmeldung: bitte bis Montag, 30. Januar 2023

Flyer herunterladen: HIER klicken.