Offener Abend am 23. Mai 2019

„Die Psalmen, jüdisch-christliche Perspektiven“ sind Thema beim offenen Gemeindeabend am Donnerstag, 23. Mai 2019 um 20.00 Uhr. Der in Bühl lebende jüdische Gelehrte Abraham Steinberg wird gemeinsam mit Pfarrer Götz Häuser über die Entstehung, Bedeutung und Wirkungsgeschichte der einzigartigen Sammlung von 150 Gebeten und Liedern in der Bibel berichten. Die Hochschätzung der Psalmen in Gottesdienst und Liturgie, aber auch in der persönlichen Spiritualität und Alltagsfrömmigkeit verbindet Juden und Christen in besonderer Weise miteinander. Eingeladen sind alle Interessierten, Fragen und Gespräche sind willkommen. Der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.