Da nahte sich Jesus und ging mit ihnen

Predigt über Lk 24,13-35 Ostern 2017, Johanneskirche Bühl     I OH es reicht jetzt wirklich. Ich halt das nicht mehr aus, diese düsteren verhuschten Gestalten wie sie hier rumhocken und sich bedauern, wie sie auf jedes Geräusch lauern – wann fliegen wir endlich auf. Und dieses Flüstern und Rätseln, was jetzt wohl wird. Es war schon gestern kaum zum …

Denn sie wissen nicht, was sie tun

Predigt über Lk 23,33-46 Karfreitag 2017 / Johanneskirche Bühl Und jetzt? Jetzt sitzen wir in unserer Kirche und schauen auf die ausgelöschte Kerze und den Hauch, der sich verflüchtigt und schauen auf das große leere Kreuz hier an der Backsteinwand. Und würden gern zum wiederholten Male wissen: Warum? Warum das alles so geschehen ist und warum diese Geschichte immer noch …

Die Weisen aus dem Osten

Predigt über Lk 2,1-15 und Mt 2,1-12/ Christvesper 2015 – Mal ganz im Ernst, liebe weihnachtliche Gemeinde: sehen so Könige aus? In diesem Jahr sind nämlich diese drei Gestalten dran, herausgenommen aus der Krippenszene mit den schönen Tonfiguren, die wir zum Weihnachtsfest regelmäßig in unserer Kirche treffen. Heute also dürfen diese drei zur Predigt mal nach vorn. Sonst stehen die …

Steh auf!

Predigt über Mk 2,1-12 am 11. Oktober 2015, 19. Sonntag nach Trinitatis 2015 / Johanneskirche Bühl I Ich hatte keinen Anlass, in solchen Jubel einzustimmen. Lange hatte ich nicht mehr gesungen. Ich hatte keinen Grund dazu. Denn ich war wie gelähmt. Also nicht nur meine Beine. Aber mit denen fing es an, mein Körper von den Hüften an bis zu …

Ich will mich aufmachen und zu meinem Vater gehen

Predigt über Lk 15,11-32 am 3. Sonntag nach Trinitatis, 21.6. 2015 Lesung:  Lk 15,1-3+11b-32 „Jesus war ständig umgeben von Zolleinnehmern und anderen Leuten, die als Sünder galten; sie wollten ihn alle hören. Die Pharisäer und die Schriftgelehrten waren darüber empört. »Dieser Mensch gibt sich mit Sündern ab und isst sogar mit ihnen!«, sagten sie. Da erzählte ihnen Jesus folgendes Gleichnis: …

Kommt, denn es ist alles bereit

Predigt über Lk 14,16-24 am 2. Sonntag nach Trinitatis, 14.6.2015 Und wo wärst Du gern einmal eingeladen? Bei welchem Fest, bei welcher großen Party wärst Du gerne dabei? Vor vielen Jahren hab ich mich mal selber eingeladen zu einem Fest. Ich war damals noch im Kindergarten, und eines Tages wurden Einladungen verteilt – leider nicht auch an mich; ich kannte …

Fürchtet euch nicht!

Predigt Ostern 2015 über Mt 28,1-10, I Die ganze Ostergeschichte, liebe Gemeinde, ist voller Überraschungen und voller Witz und sogar Komik. Vielleicht kann man das Unerwartete und Unbegreifliche so auch am angemessensten zur Sprache bringen. Vor allem im Matthäusevangelium ist diese Hintergründigkeit zu entdecken, dieser göttliche Humor und wie die Größenverhältnisse und die Herrschaftsverhältnisse ganz gezielt verwackelt werden und auf …

Warum hast DU mich verlassen?

Predigt  am Karfreitag 2015 über Mt 27,1-54 „Und als sie ihn verspottet hatten, zogen sie ihm den Mantel aus und zogen ihm seine Kleider an und führten ihn ab, um ihn zu kreuzigen. Und als sie hinausgingen, fanden sie einen Menschen aus Kyrene mit Namen Simon; den zwangen sie, dass er ihm sein Kreuz trug. Und als sie an die …