Umwelterklärung 2015

Was der Grüne Gockel kann und will „Der Grüne Gockel ist ein wirksames Instrument für Kirchen- und Pfarrgemeinden sowie kirchliche Einrichtungen, um dauerhaft die eigenen Umweltauswirkungen zu erfassen, zu bewerten und positiv zu verändern.“ (ekiba.de, BUE) Umwelterklärung_Bühl_2015.pdf

Der Kirchengemeinderat informiert Oktober 2014

Ergänzung der Liturgie im Schlussteil des Gottesdienstes Aus der AG Gottesdienst kam der Vorschlag, am Ende des Gottesdienstes dem Wochenspruch und dem Schlusssegen mehr Gewicht zu verleihen. Daher wird es künftig nach Fürbittengebet und Vater Unser ein etwas kürzeres Lied geben. Nach den Mitteilungen singen wir ein Segenslied. Dann folgt der Wochenspruch, der uns ebenso wie der Schlusssegen in die …